Teamleiter Fernwärme Leitungsbau (w-m-d)

  • Hamburg
  • unbefristet
  • Teilzeit/Vollzeit

Wir sind aktiver Teil der Energiewende

Bei den Hamburger Energiewerken zu arbeiten, heißt, die Energiezukunft der Stadt mitzugestalten. Das Unternehmen versorgt mehr als 150.000 Kunden der Hansestadt mit Strom und Gas und liefert rund 22 Prozent der Hamburger Nutzwärme in Form von Fernwärme.
Bis spätestens 2030 werden wir Fernwärme kohlefrei erzeugen, bis 2045 klimaneutral. Damit leisten die Hamburger Energiewerke mit 850 Mitarbeitern den größten Einzelbeitrag zum Erreichen der städtischen Klimaschutzziele. 

Diese herausfordernde Aufgabe können wir nur mit einem starken Team meistern. Mit motivierten Menschen, die ihre Fähigkeiten in die Transformation des Energiesystems einbringen wollen. Wir sind davon überzeugt, dass Vielfalt unser Unternehmen leistungsfähiger und attraktiver macht. Bewerbungen von Personen jeglichen Alters, geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, ethnisch-kulturellen Hintergrunds sind herzlich willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung besonders berücksichtigt.

Wir wachsen und haben daher 2 Stellen zu besetzen. Bitte lass uns mit Deiner Bewerbung wissen, ob Du Dich eher für den Schwerpunkt Netzerweiterung oder Sanierung interessierst.

Deine Aufgaben

  • Du übernimmst die Verantwortung für das ca.10-köpfige Team, förderst die individuelle Entwicklung der Teammitglieder und ein starkes Miteinander. 
  • Unterstützte bei der Ressourcenplanung und bei Einstellungsprozessen für eine optimale Teamzusammenstellung.
  • Du hast die Qualitätssicherung im Blick und stellst diese, sowie die Einhaltung der Arbeitssicherheitsvorgaben in allen Phasen von Planung bis zur Inbetriebnahme, sicher.
  • Du präsentierst Projekte und Bauvorhaben in aussagekräftigen Berichten für eine transparente Kommunikation.
  • Supporte dein Team indem du in technischen und administrativen Belangen unterstützt und bei Bedarf auch Projekte übernimmst. 
  • Bringe deine Impulse in die strategische Ausrichtung unserer Organisationseinheit ein.
  • Du organisierst abteilungsübergreifenden Erfahrungsaustausch um Synergien zu schaffen und gemeinsam zu wachsen.

Dein Profil

  • Du hast ein abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium in Bauingenieurwesen, Maschinenbau, Energietechnik oder einem vergleichbaren Bereich.
  • Mit ca. fünf Jahren Erfahrung in der Energieinfrastruktur und in der erfolgreichen Projektarbeit bist du bestens gerüstet.
  • Idealerweise bringst du Führungserfahrung in vergleichbaren Bereichen mit.
  • Du kennst dich bestens mit der Umsetzung von Infrastrukturbauvorhaben, insbesondere im Bau von Fernwärmenetzen und Pumpstationen aus.

Kontakt

Bei Fragen steht David Walter  unter der Telefonnummer 040 6396 2575 gerne zur Verfügung. Bezüglich des Bewerbungsprozesses wende Dich an Karen Felske unter 040 6396 2538

Die Bewerbungsfrist ist mindestens zwei Wochen ab dem  18.12.2023

Wir freuen uns auf deine Bewerbung. 

Vergütungsgruppe: AT