Portfoliomanager Bau (w-m-d)

  • Hamburg
  • unbefristet
  • Teilzeit/Vollzeit

Wir sind aktiver Teil der Energiewende

Bei den Hamburger Energiewerken zu arbeiten, heißt, die Energiezukunft der Stadt mitzugestalten. Das Unternehmen versorgt mehr als 150.000 Kunden der Hansestadt mit Strom und Gas und liefert rund 22 Prozent der Hamburger Nutzwärme in Form von Fernwärme.
Bis spätestens 2030 werden wir Fernwärme kohlefrei erzeugen, bis 2045 klimaneutral. Damit leisten die Hamburger Energiewerke mit 850 Mitarbeitern den größten Einzelbeitrag zum Erreichen der städtischen Klimaschutzziele. 

Diese herausfordernde Aufgabe können wir nur mit einem starken Team meistern. Mit motivierten Menschen, die ihre Fähigkeiten in die Transformation des Energiesystems einbringen wollen. Wir sind davon überzeugt, dass Vielfalt unser Unternehmen leistungsfähiger und attraktiver macht. Bewerbungen von Personen jeglichen Alters, geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, ethnisch-kulturellen Hintergrunds sind herzlich willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung besonders berücksichtigt.

Die Hamburger Energiewerke GmbH entwickeln und realisieren sämtliche Heizkraftwerks- und Heizwerksneubauprojekte im Großraum Hamburg. Der Geschäftsbereich Projekte besteht aus einem Team mit hochqualifizierten Ingenieuren unterschiedlicher Fachbereiche. Ein ausgewähltes Team von Ingenieuren steuert die technischen Abwicklungsprozesse von Projekten und koordiniert die Montage, Inbetriebsetzung und die Übergabe neuer Anlagen an den zukünftigen Betreiber.

Deine Aufgaben

  • Priorisierung  von Bauvorhaben in Abstimmung mit den Führungskräften anhand von Kriterien wie verfügbare Kapazitäten, strategischen Aspekten, Unternehmensziele und vertragliche Verpflichtungen
  • Konzeptionierung und Pflege eines Portfolio-Dashboards (PowerBI) für Steuerungszwecke zu aktuellen und zukünftig geplanten Bauvorhaben
  • Erkennen von Ressourcenengpässen und Darstellung von Abhängigkeiten zwischen den Bauvorhaben und anschließendes Ableiten von Handlungsempfehlungen  
  • Vorbereitung und Moderation eines Bauportfolioboards, zur Darstellung der Baufortschritte inkl. Erstellung der dafür erforderlichen Berichte u. Dashboards
  • Bereitstellung von Informationen für eine strategische Beschaffungsplanung
  • Aktualisierung der SAP-Schnittstelle zwischen Lieferanten, Kunden und Bauabteilung
  • Pflegen der Kundenschnittstelle vor Baubeginn

Dein Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder Diplom)
  • Fundierte Kenntnisse im Projektmanagement ggf. mit Zertifizierung z.B. IPMA Level D
  • Analytisches Denken und Kommunikationsfähigkeiten
  • Sehr gute Organisationsfähigkeiten, sicheres Auftreten und eine strukturierte, verantwortungsvolle und selbständige Arbeitsweise
  • Erfahrung mit Datenmodellen und Visualisierungssoftware wie PowerBI

Kontakt

Bei Fragen steht Patrick Mende  unter der Telefonnummer 040 6396 2447 gerne zur Verfügung. Bezüglich des Bewerbungsprozesses wende Dich an Jan Eisenburger unter 040 6396 25 44

Die Bewerbungsfrist ist mindestens zwei Wochen ab dem  

Wir freuen uns auf deine Bewerbung. 

Vergütungsgruppe: vorläufig bewertet mit I1 (nicht final )