Leiterin Rechnungswesen (w-m-d)

  • Hauptverwaltung
  • unbefristet
  • Teilzeit/Vollzeit

Wir sind aktiver Teil der Energiewende

Bei den Hamburger Energiewerken zu arbeiten, heißt, die Energiezukunft der Stadt mitzugestalten. Das Unternehmen versorgt mehr als 168.000 Kunden der Hansestadt mit Strom und Gas und liefert rund 25 Prozent der Hamburger Nutzwärme in Form von Fernwärme.
Bis spätestens 2030 werden wir Fernwärme kohlefrei erzeugen, bis 2045 klimaneutral. Damit leisten die Hamburger Energiewerke mit 900 Mitarbeitern den größten Einzelbeitrag zum Erreichen der städtischen Klimaschutzziele. 

Diese herausfordernde Aufgabe können wir nur mit einem starken Team meistern. Mit motivierten Menschen, die ihre Fähigkeiten in die Transformation des Energiesystems einbringen wollen. Wir sind davon überzeugt, dass Vielfalt unser Unternehmen leistungsfähiger und attraktiver macht. Bewerbungen von Personen jeglichen Alters, geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, ethnisch-kulturellen Hintergrunds sind herzlich willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung besonders berücksichtigt.

Deine Aufgaben

  • Verantwortung für die Leitung und kontinuierliche Weiterentwicklung des Fachgebietes sowie dazugehöriger Sachgebiete (Hauptbuch inkl. Anlagenbuch, Zahlungsverkehr und Finanzierung sowie Kreditoren-und Debitorenmanagement und Steuern)
  • Gewährleistung der ordnungsgemäßen Buchführung sämtlicher Transaktionen sowie der korrekten Erstellung der Abschlüsse in der Unternehmensgruppe
  • Klärung anspruchsvoller Bilanzierungsfragen 
  • Automatisierung und Weiterentwicklung der Finanzsysteme in enger Zusammenarbeit mit dem IT-Dienstleiter
  • Sicherstellen der Finanzierungstrategien der Unternehmensgruppe
  • Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer
  • Sicherstellen des Reporting im Bereich Nachhaltigkeit
  • Verantwortung für das interne Kontrollsystem (IKS) sowie das Treasury- und Cash Management (TCM)

Dein Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom) mit Spezialisierung in Betriebswirtschaft , Finanzen oder Rechnungswesen
  • Erfahrung in der Leitung von Teams
  • Mehrjährige Erfahrung in der Energiewirtschaft 
  • Vertiefte Kenntnisse des Handels- und Steuerrechts sowie der aktuellen Rechtsprechung
  • Gute Kenntnisse der SAP-Module FI und SD
  • Projektmanagementfähigkeiten

Kontakt

Deine Ansprechperson für die Ausschreibung ist Karen Felske unter 040 6396 2538

Die Bewerbungsfrist ist mindestens zwei Wochen ab dem  07.05.2024

Wir freuen uns auf deine Bewerbung. 

Vergütungsgruppe: AT